Motorisierte Tachymeter

Leica Robotic Totalstationen

Die Bau-Totalstationen von Leica Geosystems sind von hohem Wert bei niedrigsten Gesamtbetriebskosten. Ihre robuste Hardware sorgt für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit, sie ist viele Jahre unter anspruchsvollsten Bedingungen einsetzbar. Ihr Qualitätsniveau gewährleistet weiterhin genaue Daten, senkt die Ausfallzeit und sorgt für eine hohe Produktivität in allen Situationen und Umgebungen. Investieren Sie in die schlaue Totalstation-Lösung und genießen Sie dauerhafte Vorteile.

  • Leica ICON iCR70

    Supermoderne Technologie für die gute alte Genauigkeit

    Leica iCON iCR70, die neue Bau-Totalstation von Leica Geosystems erleichtert den Übergang von herkömmlichen analogen Vermessungsverfahren zu modernen digitalen Abstecktechniken, die für moderne BIM-Prozesse notwendig sind und die für eine in der Baubranche erforderliche hohe Produktivität und Genauigkeit sorgen. Das iCR70 kann von den vorhandenen Arbeitskräften ohne viel Schulungsaufwand bedient werden, es unterbricht aktuelle Bauabläufe nicht.

                                                                                                                                                                         Leistungen der iCON iCR70:

    • Abstecken von Linien für Fundamente oder Schlagschnur-Markierung für Betonschalungen
    • Abstecken von Punkten auf Sauberkeitsschicht wie Rohreinlässen oder Aussparungen vor dem Betonieren
    • Abstecken von Gebäudetechnik: Aufhängepositionen für Lüftungs- und Klimaanlagen, Einlässe und Schlitze für Blecharbeiten
    • Vollautomatische Absteckroutinen von Punkten auf dem Boden oder an der Decke und Linien für Mauerdurchführungen für Rohre

     

     

  • Leica iCON iCR80

    Täglich mehr Punkte abstecken - den ganzen Tag

    Die iCON iCR80 Bau-Totalstation von Leica Geosystems ist nur auf Eines ausgerichtet: das Ziel ihres Benutzers. Stecken Sie täglich mehr Punkte ab: mit ATRplus, der robustesten Technik am Markt mit automatischem Anzielen sowie Verfolgung und Wiederfinden des Prismas. iCR80 eignet sich besonders für überfüllte Orte mit vielen Störfaktoren wie Reflektionen und sich bewegende Maschinen und Menschen. Schwierige und sich verändernde Baustellenverhältnisse sollten kein Hindernis darstellen.

    Leistungen des iCON iCR80:

    • Abstecken von Linien für Fundamente oder Schlagschnur-Markierung für Betonschalungen
    • Abstecken von Punkten auf Sauberkeitsschicht wie Rohreinlässen oder Aussparungen vor dem Betonieren
    • Abstecken von Objektentwürfen auf der Basis von zusammengesetzten und angereicherten Modellen
    • Abstecken von Gebäudetechnik an Mauerdurchführungen für Rohre, Aufhängepositionen für Lüftungs- und Klimaanlagen, Einlässe und Schlitze für Blecharbeiten
    • Steuerung einer Vielzahl von Baumaschinen wie Curb & Gutter-Maschinen oder Straßenfräsen, Asphalt- oder Betonfertiger, Grader oder Planierraupen

Die Totalstationen sind vollständig kompatibel mit:

zurück